Anfragen und Kontakt

Wir sind von Montag bis Donnerstag von 09.00 – 17.00 Uhr und Freitag von 09.00 – 14.00 Uhr telefonisch unter 01/890 28 05 oder per Mail unter office@aneli.at erreichbar. Bitte beachten Sie, dass das Telefon nicht besetzt ist wenn wir unterrichten oder bei einer Besuchsbegleitung sind und hinterlassen Sie uns Ihre Telefonnummer und Ihr Anliegen – wir rufen zurück.

Aktuelle Informationen

26.03.20 – BESUCHBEGLEITUNG

Laut Aussendung des Justizministeriums vom 25.03.20  bezüglich „COVID 19 und die Folgen für familienrechtliche Angelegenheiten und den Gerichtsbetrieb“ gelten folgende Richtlinien:

  • Es wird klargestellt, dass die Betretung des öffentlichen Raums zum Zweck der Ausübung des vorgesehen Kontaktrechts zwischen Eltern und Kinder zulässig ist.
  • Besuchscafés Dienstleistungen im Zusammenhang mit der Rechstpflege sind und daher die Inanspruchnahme von diesen zulässig ist.
  • Die Besuchskontakte unter Einhaltung der vorgeschriebenen Mindestabstandsregel, im öffentlichen Raum oder mittels Videotelefonie stattfinden können.
  • Bei einer angezeigten Aussetzung mit dem zuständigen Gericht Rücksprache zu halten ist. Im Streitfall entscheidet dieses darüber ob ein Kontaktrecht vorübergehend abgeändert oder sogar ausgesetzt wird, dies wird aber selten angezeigt sein, da eine physische Kommunikation durch elektronische Kommunikation (Videotelefonie) ersetzt werden kann.
  • Im Fall einer behördlich verhängten Quarantäne oder Ausgangssperre sind die behördlichen Auflagen jedenfalls einzuhalten.

Für Fragen kontaktieren Sie bitte die für Sie zuständige Besuchsbegleiterin/ den für Sie zuständigen Besuchsbegleiter.

Liebe Grüße und bleiben Sie gesund

Elisabeth Partl

News von aneli

Besuchscafé

In Hinblick auf die wahrscheinlich länger andauernde Situation haben wir, in Absprache mit dem Ministerium, begonnen Erstgespräche online (via skype) anzubiete. Damit es, sobald sich die Situation beruhigt hat und wir unsere Arbeit wieder aufnehmen, keine weiteren Verzögerungen gibt. Ob es, wie vielfach von den besuchenden Elternteilen gewünscht, online Kontakte unter Aufsicht einer Besuchsbegleiterin geben wird, steht noch nicht fest wird aber derzeit abgeklärt. Sollte dies möglich werden wird sich die für Sie zuständige BesuchsbegleiterIn bei Ihnen melden.

Ausbildungszentrum

Unsere Team arbeitet daran online Seminare zu erstellen und den TN anzubieten, auch hier werden wir Sie umgehend informieren, sobald wir  Ihnen das konkrete Programm mitteilen können.

Gemeinsam durch die Krise

Achten Sie bitte in dieser herausfordernden Sitation nicht nur auf Ihre physische sondern besonders auch auf Ihre psychische Gesundheit!!!! Auf diesem Infoblatt  COVID-19_Informationsblatt  finden Sie  offizielle Empfehlungen des Österreichischen Berufsverbandes für PsychologInnen. Als solche steht Ihnen Frau Mag. Nina Harbich-Krejcik auch gerne beratend zur Seite.

Weiterhin gilt, bleiben Sie zu Hause und bleiben Sie gesund!

Elisabeth Partl und das Team von aneli

Zertifizierungen


  

Fördermöglichkeiten

       
NÖ Bildungsförderung

Aneli auf Facebook